Soziale Verantwortung des Unternehmens

Entdecken Sie die Werte, die die Tätigkeit des Unternehmens prägen und von denen sich seine Angestellten, Mitarbeiter und Partner ständig inspirieren lassen.

 

Seit mehr als 50 Jahren ist Breda die maßgeschneiderte Produktauswahl und technische Beratung für Planer und Bauherren in der Region Friaul.

Heute ermöglicht die solide Struktur des Unternehmens eine ständige Weiterentwicklung, Innovation und Beachtung der ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit.

Heute existiert Breda, um in dem Gebiet, in dem es tätig ist, Werte zu schaffen. Breda arbeitet kontinuierlich an der Innovation und Verbesserung seiner Prozesse, von der Auswahl ökologisch nachhaltiger Lösungen bis hin zur Realisierung von Projekten und der Herstellung von Produkten.

Der Wachstumspfad des Unternehmens hat immer mehr den Austausch von Werten und Beziehungen innerhalb und außerhalb der Organisation mit sich gebracht. Heute hat Breda einen wichtigen Ethikkodex aufgestellt, der sich durch die im Laufe der Zeit erworbenen Grundwerte auszeichnet:

  • Soziale und ethische Verantwortung;
  • Produkt- und Prozessinnovation;
  • menschliche Ressourcen und Beziehungen;
  • das Umweltmanagementsystem;
  • die Qualität der Produktionsprozesse und Produkte;
  • die Marke und die Verbindung mit dem Gebiet;
  • technische Beratung und individuelles Design;
  • die Strategie für den industriellen Bau;

Investitionen in Produktionsverfahren

Bei Breda T.C. wird absoluter Wert auf Investitionen in Produktionsprozesse gelegt.

Die strategische industrielle Entscheidung umfasste eine vertikale Integration der Prozesse, eine Aktualisierung der Arbeitsmethodik und eine Verbesserung der Produktionsabläufe durch die Einführung schlanker Prozesse.

Die Ausrichtung des Unternehmens auf die Produktion und die flexible und maßgeschneiderte Reaktion auf die Bedürfnisse des Marktes haben zur Entwicklung spezifischer technischer Lösungen geführt.

Die im Ethikkodex des Unternehmens dargelegten Grundwerte wurden in die Industriestrategie integriert. Die ethischen Implikationen innerhalb der strategischen Geschäftsvision sind Ausdruck der Bereitschaft des Unternehmens, Fragen sozialer und ethischer Auswirkungen intern und in seinen Tätigkeitsbereichen wirksam zu behandeln.

Ethikkodex und Organisationsmodell

Breda Tecnologie Commerciali beschloss die Annahme und Verbreitung des Ethikkodex des Unternehmens und genehmigte das Organisations-, Verwaltungs- und Kontrollmodell gemäß dem Gesetzesdekret 231/2001.

Der Ethikkodex gibt mit seinen Bestandteilen, Grundsätzen und Normen die Parameter für die korrekte Ausübung der übertragenen Befugnisse und die Kontrolle der Organisation vor. Er stellt die Gesamtheit der Rechte, Pflichten und Verantwortlichkeiten gegenüber allen Gesprächspartnern des Unternehmens dar.

Der Kodex ist das Dokument, mit dem Breda T.C. die Werte verbreiten will, die die Aktivitäten des Unternehmens kennzeichnen und an denen sich seine Angestellten, Mitarbeiter und Partner ständig orientieren.

Das Organisations-, Verwaltungs- und Kontrollmodell zielt hingegen darauf ab, die Begehung der im Gesetzesdekret 231/2001 vorgesehenen Straftaten zu verhindern und alle Personen zu sensibilisieren, die aus verschiedenen Gründen mit dem Unternehmen zusammenarbeiten.